Digital Skylines - Workshop Rapid Prototyping



Am 27. und 28. November 2012 fand in der BRENNEREI der zweite Workshop in der Reihe Digital Skylines zum Thema Rapid Prototyping statt. Der erste Workshop fand im März dieses Jahres an der Universität Bremen, Fachbereich Digitale Medien in der Bildung (dimeb) statt.

Das Netzwerk, vom Bremer FabLab Initiator Karsten Jost  ins Leben gerufen, und dem u.a. das dimeb und das FabLab Groningen angehören, konnte mit dieser Aktion weiter ausgebaut und verstetigt werden.  Im Workshop kamen Experten der Uni Bremen, der Uni Groningen, der Gruppe ScienceLinx - ebenfalls aus Groningen - sowie die Hackerspaces Oldenburg und Bremen zusammen. Gemeinsam mit Studierenden der vorgenannten Bildungseinrichtungen wurden akribisch und mit guter Laune 3D Scanner und 3D Printer montiert, die aus hunderten von Einzelteilen bestehen.  Die in der BRENNEREI verbleibenden Geräte ermöglichen unsere Stipendiaten die schnelle Planung und Realisierung von 3D Objekten und Prototypen.

 Möglich gemacht wurde die Durchführung des Workshops durch das EU-Projekt Creative City Challenge.

to top