23. Oktober: Innovationswerkstatt "Agenturen der Zukunft" mit Jörg Jelden



Im August stellte Jörg Jelden im Rahmen eines Vortrags in der Alten Schnapsfabrik die zentralen Ergebnisse des Think-Tanks „Agenturen der Zukunft“ vor. Anhand von Studienergebnissen und Beispielen zeigte er, dass die neuen Agenturmodelle bereits weiter verbreitet sind als vermutet. Die Branche sucht in Form neuer Agenturmodelle nach Antworten auf unterschiedlichste Herausforderungen. Sie experimentiert mit neuen Arbeitsweisen, Organisationsstrukturen und Geschäftsmodellen. Mittelfristig wird dies den Charakter der Branche massiv ändern. Aber wie sehen die ersten Schritte dahin aus?

Wer sich intensiver und praxisbezogen mit dem Thema auseinandersetzen möchte, ist herzlich zur Innovationswerkstatt eingeladen, die am 23. Oktober in der BRENNEREI next generation lab stattfindet.

Unser Referent:

Jörg Jelden ist ein unabhängiger Experte für Ausblicke und Aufbrüche. Kunden aus unterschiedlichen Branchen kommen zu ihm, um Vorsprungswissen zu entwickeln, Chancen zu identifizieren und neue Wege zu gehen. Jörg Jelden bietet Orientierung in wichtigen Zukunftsfragen, involviert die wichtigsten Akteure und hilft, vom Wissen ins Handeln zu kommen. Er verfügt über mehr als acht Jahre Erfahrung in der Zukunftsforschung und ist Alumni des Oxford Scenarios Programme.

2012 hat er den Think-Tank „Agenturen der Zukunft“ initiiert und geleitet. Gemeinsam mit zehn namhaften deutschen Kommunikationsagenturen wurden neue Arbeitsweisen, Organisationsstrukturen und Geschäftsmodelle für Agenturen exploriert.

Die Ergebnisse der Studien finden sich hier:

Verbindliche Anmeldungen bitte an info@brennerei-lab.de

Datum: Mittwoch, 23. Oktober, 14 bis 18 Uhr
Ort: BRENNEREI next generation lab, Osterstr. 28 / 29, 28199 Bremen
Eintritt frei.

to top