Sabine Hirsch

Interior Designer


Als Designerin gestalte ich Kommunikation. Mein Schwerpunkt sind räumliche Kommunikationsformen. Was mich am Raum begeistert ist das systematische Zusammenspiel von Farbe, Form, Haptik, Licht und Klang. Besonders beschäftigen sich meine Raum-, Material- und Farbkonzepte mit der Frage nach der poetisch szenografischen Umsetzung narrativer Räume, die über die reine Funktionalität hinaus gehen. Ein Raum sollte dem Besucher eine Geschichte erzählen können, die mit der Funktion der Raumes oder der Absicht des Auftraggebers einhergeht und diese unterstützt. Ich denke gern in gesellschaftlichen Zusammenhängen und liebe didaktisch klar verständliche Umsetzungen sowie atmosphärische Dichte. Menschliche Dimension, Lesbarkeit und Identifizierbarkeit sowie kommunikative Zusammenarbeit schätze ich bei meiner Arbeit sehr. Erfahrungen habe ich in den meisten Phasen der Innenraumplanung: Analyse. Idee. Konzept. Entwurf. Visualisierung. Prototyping. Detailplanung. Ausführungsplanung. Projektmanagement.

 

to top